Einparkassistent
Parkplatz© Gudellaphoto / Fotolia.com

Mit dem Einparkassistenten komfortabel in die Parklücke

Der Einparkassistent ist eine fortschrittliche und komfortable Hilfe beim Einparken. Neben den rein akustischen Hilfen und den Hilfen per Kamera bietet ein Einparkassistent wesentlich mehr Komfort, und der Fahrer wird fast vom Einparken an sich entbunden.

Hintergrund ist hier, dass das Auto fast komplett alleine in die Parklücke manövriert und man von der bei vielen unbeliebten Aufgabe des Einparkens so gut wie nichts mehr selbst merkt.

Der Einparkassistent übernimmt fast das komplette Einpark-Prozedere

Der Fahrer des Wagens mit dem Einparkassistent hält vor der Parklücke und aktiviert nun das System. Der Einparkassistent berechnet innerhalb weniger Sekunden die Parklücke und alles weitere Wichtige. Selbstständig übernimmt der Einparkassistent nun das Einparken. Das Lenkrad bewegt sich von selbst, der Fahrer hat nur noch die Aufgabe, mit dem Gaspedal die Geschwindigkeit zu bestimmen oder zu bremsen. Jegliche andere Arbeit nimmt ihm der Einparkassistent komplett ab.

Einparkassistent gehört meist nicht zur Standardausstattung

Dieser komfortable Einparkassistent hat sich in der letzten Zeit immer mehr durchgesetzt und Autofahrer greifen immer öfter auf diese Hilfe zurück. Aufgrund der Nachfrage bieten immer mehr Hersteller den Einparkassistenten an, jedoch meist nur als Sonderzubehör, welches extra bezahlt werden muss. Bei einem gut funktionierenden System sind aber viele Autofahrer bereit, ein wenig tiefer in die Tasche zu greifen.